Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Montag, 12 März 2018 21:04

TSV Neckartailfingen III - TSV Kohlberg I 0:1

Unglückliche Niederlage

In einer kampfbetonten Partie gegen den Tabellenfünften unterlag man denkbar knapp und unnötiger Weise. Unser noch Grippegeschwächter Kapitän, Paddy Brosch, fungierte als Torspieler. Das darf man nie vergessen, unsere dritte Mannschaft spielt diese Saison OHNE Torspieler. 

Dazu fehlten 6 Stammkräfte. Trotzdem zeigten wir eine gute Leistung. Besonders passte die Einstellung und man hielt sehr gut gegen den Favoriten dagegen.

Henry Sattink hatte sogar zwei gute Chancen die Partie für uns zu entscheiden, doch fehlte hier das nötige Glück. In der 69. Minute war es dann doch ein Aufsetzer der ins Tor sprang. Leider fehlten unsere beiden Stürmer, mit ihnen hätten wir sicher 1 Punkt behalten.
Nichts desto trotz war es eine gute Mannschaftliche Leistung.

Eine schlechte Nachricht gibt es noch, denn unser Spielertrainer hatte sich im vorigen Spiel verletzt und jetzt, nach diversen Untersuchungen, ist klar, dass er höchstwahrscheinlich seine Kickstiefel an den Nagel hängen wird. Kreuzband, Meniskus, Außen- und Innenband, sowie der Wadenmuskel sind gerissen und zum Teil angerissen.
Jetzt muss das Team noch enger zusammenrücken um das Ziel für die Rückrunde zu erreichen.

Es spielten: Paddy Brosch, Max Bröckel, Chris Wenzelburger, Manu Müller, Tobi Fuchslocher, Benni Rieger, Tim Kabel (72. Henry Sattink (84. Patrick Thumm)), Luiz Paydl, Felix Winkler (46. Wisam Hamadi), Henry Sattink (64. Nick Aschauer), Flo Seitzam (82. Felix Winkler).

 

 

geschrieben von Ch. Ott

Gelesen 107 mal Letzte Änderung am Montag, 12 März 2018 21:04
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten