Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Montag, 07 September 2020 07:25

TV Bempflingen II - TSVN II 1:2

Die zweite Mannschaft hat ihren ersten Sieg eingefahren, der aber um mindestens zwei Tore zu niedrig ausgefallen ist...

Von Anfang an war der TSVN am Bempflinger Waldeck tonangebend, geriet aber nach einer Unachtsamkeit durch einen Konter in Rückstand (15., Luca Waldner). Deshalb wurde zur zweiten Hälfte die Taktik geändert, auf Dreierkette umgestellt und mit Patrick Roth, Denniz Camur, sowie Max Bröckel frische Leute eingewechselt. Der unbedingte Wille zum Dreier war da und in der 65. Minute köpfte Chris Wenzelburger das 1:1. Vier Minuten später legte Patrick Roth auf Vorarbeit von Tobias Haverkamp und Chris Wenzelburger zum 2:1 nach. Der verdiente Sieg gegen den TVB II sollte Selbstvertrauen für die anstehende Heimpartie gegen den TSV Altenriet geben, wobei die Elf vom Grünschnabel ein anderes Kaliber als der TVB II darstellen dürfte.

Gelesen 100 mal Letzte Änderung am Montag, 07 September 2020 07:29
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten