Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Freitag, 03 Januar 2014 10:31

Vorrunden Abschlussbericht 13/14

Die Vorrunde ist beendet und unsere Mannschaften stehen gut da.

Zunächst unsere Jungen U15. Nach 6 Spielen in der Vorrunde belegen sie Platz 3 in der Tabelle. Mit 7:5 Punkten und 27:20 Spielen ist das eine sehr gute Leistung für die Mannschaft, die erst seit dieser Saison am Wettkampfbetrieb teilnimmt. Drei Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen waren die Ergebnisse der Vorrunde. In der kommenden Rückrunde wollen wir die Bilanz noch weiter steigern. Wenn die Mannschaft mit demselben Elan an die Platten geht wie in der Vorrunde, ist dies auch zu schaffen.

Unsere U18 belegt den Rang 6 der Tabelle. Sie schafften eine 4:10 Bilanz mit 25:32 Spielen. Auch mit dieser Leistung sind wir sehr zufrieden, da in der Vorrunde nicht alles rund lief. In der Rückrunde wollen wir wieder voll angreifen. Dies ist möglich da wir von 4 auf 5 Spieler erhöhen konnten. Gabriel Ochsler wird unsere U18 unterstützen. Mit der vollen Mannschaftsstärke werden wir versuchen in der Rückrunde noch ein paar Plätze gut zu machen.

Die Herren 3 stehen mit 2:12 Punkten und 17:60 Spielen auf Rang 7 der Tabelle. Wir sind mit der Leistung zufrieden, wollen diese aber in der Rückrunde noch weiter ausbauen. Wir hoffen auf gute Spiele und eine voll motivierte Mannschaft um uns noch um die eine oder andere Platzierung zu steigern.

Die Herren 2 belegt mit 8:10 Punkten und 45:67 Spielen den Rang 7 der Tabelle. Durch Krankheit gebeutelt sind wir mit dem Ergebnis der Vorrunde ebenfalls zufrieden. In der Rückrunde hoffen wir auf eine komplett genesene Mannschaft die mit voller Motivation an die Platten geht und die Platzierung in der Tabelle weiter verbessert.

Unsere Herren 1 belegt mit 9:9 Punkten und 58:61 Spielen auf Rang 5 der Tabelle. Damit liegen wir genau im Mittelfeld der Tabelle. Im Angesicht einer sehr starken Gruppe in dieser Saison sind wir mit der Mannschaftsleistung zufrieden und wollen ebenfalls in der Rückrunde noch einige „offene Rechnungen“ begleichen. Damit sollen noch die eine oder andere Platzierung in der Tabelle möglich sein.
Die Rückrunde beginnt für unsere Mannschaften mit folgenden Spielen:

Jungen U15:
Freitag: 31.01.2014, um 18:15Uhr Zuhause gegen den TTC Aichtal
Freitag: 14.02.2014, um 18:15Uhr Zuhause gegen den TTF Neckartenzlingen

Jungen U18:
Freitag: 07.02.2014, um 18:45Uhr bei der SPV.05 Nürtingen
Freitag: 21.02.2014, um 18:15Uhr Zuhause gegen den TV Unterboihingen II

Herren III:
Dienstag: 21.01.2014, um 20:00Uhr bei der EINTRACHT Nürtingen
Freitag: 24.01.2014, um 20:00Uhr Zuhause gegen TG Nürtingen IV

Herren II:
Dienstag: 21.01.2014, um 20:00Uhr Zuhause gegen den TSGV Grossbettlingen II
Samstag: 25.01.2014, um 14:30Uhr beim TTC Aichtal V

Herren I:
Samstag: 18.01.2014, um 16:30Uhr beim TSV Jesingen III
Samstag: 25.01.2014, um 18:30Uhr beim TSV Weilheim/Teck II

Das wären die ersten Spiele der Rückrunde für unsere Mannschaften.

 

Um die Vorrunde vollends abzuschließen führten wir für unsere Jugendmannschaften ein Weihnachtsturnier durch. Beide Mannschaften, also U15 und U18, spielten in einem Turnier Jeder gegen Jeden. Das Turnier war für den 17.12. und 20.12. vorgesehen. Da nicht alle Teilnehmer an beiden Tagen anwesend sein konnten, wurde das Turnier unter den 6 verbleibenden Spielern ausgemacht. Einige Spieler hatten zwar mehr Spiele, weil sie an beiden Tagen dabei waren, diese konnten wir aber nicht in die Wertung für die Siegerehrung einfließen lassen.


Unsere Teilnehmer waren:
Robin Proschinger (U15)
Julius Weisskopf (U18)
Philipp Schmidt (U18)
Lukas Marcec (U18)
Gabriel Ochsler (U18)
Fabian Schranz (U15)
Adrian Schwierz (U15)
Florian Schwierz (U15)
Jakob Schöllkopf (U15)


Um ein wenig Weihnachtsstimmung in die Halle zu bekommen, bekam jeder Spieler und Betreuer eine Nikolausmütze. Diese wurde auch zu den Spielen getragen. Es waren spannende Spiele dabei, die bei den Mannschaften gut angekommen sind. Preise waren Schokonikoläuse für die Plätze 1-3 in unterschiedlicher Größe und Schoko-Nikolaus-Lollis für alle anderen Teilnehmer.
Nun zu den Siegern:


Platz 6 belegte Gabriel Ochsler ( 2.v.r.)
Platz 5 belegte Lukas Marcec ( 3.v.r.)
Platz 4 belegte Fabian Schranz (rechts außen)
Platz 3 belegte Philipp Schmidt (4.v.r)
Platz 2 belegte Robin Proschinger (links außen)
Sieger des Weihnachtsturnier war Julius Weisskopf. (2.v.l.)

Siegerehrung Weihnachtsturnier


Damit war ein gelungener Abschluss für die Vorrunde geschafft und wir können uns mit einem guten Gewissen in die Winterpause verabschieden. In der Rückrunde steigen wir wieder hochmotiviert ein und versuchen uns weiter zu verbessern.

 

Alle TEilnehmer


Die Abteilung Tischtennis wünscht Ihnen allen ein Frohes, gutes, erfolgreiches neues Jahr 2014!

Gelesen 2251 mal Letzte Änderung am Freitag, 03 Januar 2014 10:44
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten