4Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | It´s time to say goodbye SENNERPOKAL !!!!!


Montag, 21 März 2022 09:11

Abteilung Volleyball - Jugend

U17 - Zweiter Spieltag

Am Samstag machten sich die beiden U17 Teams, mit ihrer Trainerin Heidi Süßer-Neps, auf den Weg nach Dettingen/Teck zu ihrem zweiten Spieltag. Dieses Mal stand für beide Teams ein hartes Programm auf dem Spielplan. Je 4 Spiele waren zu spielen und weitere 1 -2 Spiele mussten als Schiedsgericht absolviert werden.

 

Das Team Neckartailfingen 1 startet gegen Neuffen. Die Mädchen zeigten sich von Beginn an stärker als die Gegnerinnen und waren mit viel Spielfreude auf dem Feld. Sie wurden mit einem souveränen Sieg belohnt.

Im zweiten Spiel gegen die deutlich älteren Wernauerinnen war an einen Sieg nicht zu denken, aber nach und nach konnten immer mehr der starken Aufschläge angenommen werden und weitergespielt werden.

Auch die Gastgeberinnen aus Dettingen waren starke Gegnerinnen, die mit druckvollen Aufschlägen aufwarteten. Die Neckartailfingerinnen konnten hier jedoch sehr gut Spielzüge ausspielen und immer wieder Punkte aufholen, auch wenn es nicht zum Sieg reichte.

Im letzten Spiel gegen Schlierbach konnte der erste Satz gewonnen werden, aber dann schwanden die Kräfte und die Konzentration. Der zweite Satz ging daher an die Gegnerinnen. Im Entscheidungssatz sammelten die Mädchen noch einmal ihre Kräfte und konnten den Satz mit knappem Punktevorsprung für sich entscheiden und das Spiel damit gewinnen. Insgesamt war es ein ausgewogenes Punktekonto und mit den 2 gewonnen Spielen des ersten Spieltags landet das Team damit in der vorderen Tabellenhälfte.

Es spielten: Jule Kommritz, Melina Schmid, Leni Stephan und Mila Bauer

 

Das Team Neckartailfingen 2, startete gegen die Mädchen aus Schlierbach. Noch etwas unsicher und zurückhaltend kam anfangs noch kein richtiges Spiel zustande und die Gegnerinnen nutzen die Anfangsschwierigkeiten, um einen Sieg davon zu tragen. Das zweite Spiel gegen Unterboihingen war schon ein wenig ausgeglichener. Die Neckartailfingerinnen kamen in der Annahme etwas besser zurecht und immer wieder gelangen gute Spielzüge. Im dritten Spiel gegen Neuffen sind die Mädchen dann doch etwas forscher am Ball gewesen und wurden mit einem ersten Satzsieg belohnt, auch wenn sie das gesamte Spiel verloren haben. Im letzten Spiel gegen die älteren Mädchen aus Wernau, die sehr viel Druck in die Aufschläge brachten, waren die noch unerfahrenen Mädchen chancenlos.

Es spielten: Vanessa Fritz, Marie-Fee Preinsberger, Selin Carle, Emily Drößiger, Lucy Sequenzia und Fabienne Schindler

 

Der nächste Spieltag findet am 02.04.2022 statt.   

 

Trainingszeiten

Damen:

Hier spielen alle Mädchen und junge Erwachsene ab den Geburtsjahrgängen 2006 und älter.

Montag 18:30 - 20:30 Uhr und Donnerstag 18:30 - 20:00 Uhr.

Trainerin: Carina Ott

U18:

Hier spielen alle Mädchen der Jahrgänge 2007 - 2009. Das Team wird vom Kleinfeld 4:4 ins Großfeld 6:6 übergehen.

Dienstag 17:00 - 18:30 Uhr und Donnerstag 18:30 - 20:00 Uhr.

Trainerin: Heidi Süßer-Neps

U14/15:

Hier spielen alle Mädchen der Jahrgänge 2010 und jünger. In dieser Gruppe geht es um das spielerische Umgehen mit dem Ball und dem Erlernen der Volleyball Grundtechniken.

Dienstag 17:00 - 18:00 Uhr und Freitag 17:00 - 18:00 Uhr.

Trainerinnen: Sarah Wetzel und Mara Stückle

Mixed:

Hier spielen erfahrende Volleyballer und Volleyballerinnen.

Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr

Trainer: Ulf Kallenbach

Gelesen 688 mal Letzte Änderung am Montag, 21 März 2022 09:16
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten