Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Montag, 18 Oktober 2021 19:54

Abteilung Volleyball - Jugend

Zweiter Spieltag der U18

Am vergangenen Samstag war der zweite Spieltag der U18 in der Halle in Riedenberg bei der Gastmannschaft aus Birkach. Gleich das erste Spiel gegen die Mädels aus Birkach forderte viel Frustrationstoleranz. Die Gegnerinnen, zum Teil Spielerinnen der Baden-Württemberg-Auswahl, setzten die Dolfengerinnen mit extrem druckvollen Aufschlägen unter Druck. Die Annahme gestaltet sich sehr schwierig und damit auch ein Spielaufbau. Es war daher ein sehr schnelles und klar verlorenes Spiel.

Die zweiten Gegnerinnen waren das Team aus Weiler. Während sich das Neckartailfinger Team deutlich verjüngt hatte, waren die Gegnerinnen noch in der Altbesetzung der letzten beiden Saisons. Dennoch konnten jetzt schon viel mehr Bälle ins Spiel gebracht werden und auch die Gegnerinnen immer mal wieder unter Druck gebracht werden. Auch wenn das Spiel deutlich verloren wurde, waren hier bereits viele schöne Spielsequenzen zu sehen.

Das dritte Spiel gegen Eislingen war ein Spiel auf Augenhöhe. Es kamen sehr viele schöne Spielzüge zustande und es war viel Spannung in der Halle. Den ersten Satz konnten die Neckartailfingerinnen mit viel Einsatz und Kampfgeist für sich entscheiden. Im zweiten Satz entstand ein wahrer Krimi im Punkteduell, den dann leider die Eislingerinnen mit 29:27 Punkte für sich entscheiden konnten. Im Entscheidungssatz hatten die Gegnerinnen in der ersten Hälfte das glücklichere Händchen und führten zum Seitenwechsel mit 8:3 Punkten. Noch einmal ins Spiel zurück kämpfend wurde der Punkteabstand immer kleiner, aber es reichte leider nicht mehr zum Sieg.

Es spielten: Leah Schach, Hannah Kirsten, Lisa Knebel, Lena Cremer, Lotta Kommritz, Jule Kommritz, Leni Stephan und Melina Schmid

Der nächste Spieltag findet am 30.10.2021 ebenfalls in der Riedenberghalle in Stuttgart Riedenberg statt.

Bild2

Gelesen 131 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten