Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Montag, 01 November 2021 20:14

Abteilung Volleyball - Jugend

Sieg trotz weniger Spielerinnen

Erneut reisten die Mädels der U18 am vergangenen Samstag in die Halle in Stuttgart-Riedenberg. Diesmal fehlten zwei Stammspielerinnen und mit dem kleineren Kader der mehrheitlich aus sehr jungen Spielerinnen bestand, rechnete sich das Team keine Chancen aus.

Gleich die erste Begegnung gegen die Erstplatzierten „Birkach 2“ startete auch unter einem sehr unglücklichen Stern. Eine der Gegnerinnen, die unter anderem im Baden-Württemberg-Kader spielt, hatte so druckvolle Aufschläge, dass die Dolfengerinnen Schwierigkeiten hatten den Ball überhaupt anzunehmen. Im zweiten Satz war dann die Aufschlagserie unterbrochen und es konnte ein Spiel stattfinden in dem viele schöne Spielansätze zu sehen waren, auch wenn das Spiel verloren wurde.

Mit viel Motivation und gutem Zureden wurde die Niederlage weggesteckt und das zweite Spiel gegen Bernhausen stand an. Die Gegnerinnen waren auf ähnlichem Spielniveau wie Neckartailfingen. Dennoch gelang es gleich im ersten Satz mit schönen Aufschlägen und tollem Einsatz Punkt für Punkt für sich zu entscheiden und den ersten Satz deutlich zu gewinnen. Im zweiten Satz gelang es den Bernhäuserinnen etwas besser ins Spiel zu kommen. Allerdings war die Überlegenheit der Dolfenger doch noch recht deutlich und so konnte auch dieser Satz und damit das Spiel mit 2:0 gewonnen werden.

Damit kann das Team sich aktuell auf Platz 5 der Tabelle im Mittelfeld behaupten.

Es spielten: Hannah Kirsten, Lena Cremer, Lotta Kommritz, Jule Kommritz, Leni Stephan, Franzi Schimm und Melina Schmid

Trainerin: Heidi Süßer-Neps

Der nächste Spieltag findet am 14.11.2021 in Bernhausen statt.

Gelesen 93 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten