Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Montag, 15 November 2021 10:09

Abteilung Volleyball - Jugend

Niederlage und Sieg ganz nah beieinander

Am Sonntag waren die Mädchen der U18 zu Gast in Bernhausen.

Es waren zwei Spielpartner auf dem Programm, die man durchaus besiegen konnte und so reisten die Mädchen mit viel Motivation zum Spieltag.

Die erste Begegnung war noch ein Vorrundenspiel gegen Nürtingen. Das Team startete recht stark und war mit druckvollen Aufschlägen sehr schnell im Punktevorsprung. Da die Gegnerinnen immer besser ins Spiel fanden war der Vorsprung leider auch bald wieder verspielt. Hinzu kamen Unsicherheiten durch die neue Aufstellung im Annahmesystem und enorme Aufschlag- und Annahmeschwächen. Den Dolfengerinnen gelang es nicht wieder ins Spiel zu finden und sie mussten es daher mit 2:0 verloren geben.

Nach kurzer Pause ging es gleich weiter in das Rückrundenspiel gegen Bernhausen. Der erste Satz war ziemlich chaotisch. Das Schiedsgericht sorgte durch seltsame Entscheidungen für ziemlich Unruhe auf beiden Seiten des Netzes. Sich davon nicht beirren zu lassen und weiter das eigene Spiel zu spielen war nicht einfach. Dennoch gelang den Neckartailfinger Mädels ein sehr guter erster Satz. Im zweiten Satz kamen sie nicht ins Spiel. Es klappte einfach überhaupt nichts mehr und die Bernhäuser Mädchen jubelten sich zum Satzsieg. Nun musste im Tiebreak über den Sieg entschieden werden. Mit recht starken Aufschlägen konnte zum Seitenwechsel ein deutlicher Vorsprung mitgenommen werden, und dieser Vorsprung hat auch ausgereicht um letztlich das Spiel doch noch zu Gunsten des Neckartailfinger Teams zu entscheiden.

Damit war ein wichtiger Sieg errungen um sich noch im Mittelfeld der Tabelle halten zu können.

Es spielten: Hannah Kirsten, Lena Cremer, Lisa Knebel, Lotta Kommritz, Jule Kommritz, Leni Stephan, Franzi Schimm und Melina Schmid

Trainerin: Heidi Süßer-Neps

Der nächste Spieltag findet am 27.11.2021 in Birkach statt.

 

VolJugend

 

Gelesen 54 mal Letzte Änderung am Montag, 15 November 2021 10:16
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten