Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung


AH abseits des Rasens Teil 2: Alpenüberquerung, von Obersdorf nach Meran

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am vergangenen Sonntag begann das Abenteuer für die 8 Kameraden der AH des TSV Neckartailfingen.

Sie brachen auf, um den E5, eine beeindruckende Fernwanderung von Obersdorf bis nach Meran, zu bewältigen. Die Reise führte sie über die Dächer Europas und sollte sich als wahres Abenteuer herausstellen.

Die Gruppe war hochmotiviert, als sie in Obersdorf starteten. Der sonnige Himmel verhieß zunächst gutes Wetter für den Beginn ihrer Reise. Doch schon bald mussten sie sich den Launen der Natur stellen. Regen, Graupel und Schneefall begleiteten sie auf ihrem Weg und stellten ihre Entschlossenheit auf die Probe. Trotz dieser widrigen Bedingungen ließen sich die glorreichen 8 nicht entmutigen und meisterten die Herausforderungen gemeinsam.  

Die beeindruckende Landschaft der Alpen und die atemberaubenden Ausblicke sorgten jedoch für unvergessliche Momente und stärkten den Zusammenhalt der Gruppe. Die Kameraden ermutigten sich gegenseitig und teilten die Freude über jede Etappe, die sie erfolgreich absolvierten.  

Nach einer langen und herausfordernden Reise, voller Höhen und Tiefen, erreichte die Gruppe schließlich ihr ersehntes Ziel - das zauberhafte Meran in Italien. Die Freude und der Stolz über ihre Leistung waren in den Gesichtern der Kameraden abzulesen. Dort wurden sie von den stolzen Frauen herzlich empfangen, die ihren Männern eine Überraschung in Form von T-Shirts bereitgestellt hatten. Gemeinsam verbrachten sie noch schöne Tage in der malerischen Region Südtirol. Die Erinnerungen an die bewältigten Herausforderungen und die wunderschöne Natur werden sie noch lange begleiten.

Bild 22 kleiner

Bild 26

Gelesen 1299 mal Letzte Änderung am Montag, 07 August 2023 13:57
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten