Herzlich willkommen beim TSV Neckartailfingen | Spaß an der Bewegung

Mittwoch, 11 April 2018 13:29

SV 07 Aich II - TSV Neckartailfingen III 3:3

Der absolute Siegeswille fehlt

In der ersten Halbzeit führten die Jungs hochverdient mit 3:1. Eigentlich, und das ist zur Zeit ein riesen Problem, müssten es viel mehr Tore sein.
Einige sehr gute Möglichkeiten nutzte man nicht.
Robin Ost erzielte einen lupenreinen Hattrick. Nick Aschauer der als Torspieler einsprang, machte seine Sache auch sehr gut.
Leider war es bei ihm wie bei allen anderen in Hälfte zwei anders. Man kann es nicht erklären und Coach Christian Ott findet dafür keine Worte. Im Endeffekt ist es Unvermögen, dass man so ein Spiel aus der Hand gibt und sich ängstlich in die eigene Hälfte verkriecht. Die ganze Saison zieht sich so schon hin und man braucht sich nicht wundern, dass man auf so einem Tabellenplatz steht, u.a. wenn man nicht die Tipps des Trainers befolgt.
Jetzt kommt Linsenhofen, nicht alle an Bord....sollte man schauen das es nicht zweistellig wird - da so ein Team es voll ausnutzen wird (auch, dass wir keinen Torspieler besitzen).

Es spielten:
Nick Aschauer, Max Bröckel (54. Chris Wenzelburger), Manu Müller, Benni Rieger, Florian Huber, Jan Ender, Tim Kabel (68. Sebi Hofbauer), Felix Winkler (46. Luiz Paydl), Paddy Brosch (64. Felix Winkler), Sebi Hofbauer (64. Patrick Thumm (83. Max Bröckel)), Robin Ost(3)

 

 

geschrieben von Ch. Ott

Gelesen 168 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten